HOMESTORY – die passenden Outfits finden.

Das ist der Part, den ihr beeinflussen könnt um mir meine Arbeit zu erleichtern. Denn eure Outfits sind das I - Tüpfelchen beim Shooting. Besonders gut kann ich Emotionen einfan­gen, wenn nichts ablenkt, weil alles zusammen passt. Das ist gar nicht so schwer!

Entscheide dich für ein Farbschema und halte dich daran. Behalte die Lieblingsfarben deiner Familie im Hinterkopf. Wichtig ist auch: Wie ist dein zu Hause eingerichtet? Ihr braucht nicht alle die gleiche Farbe zu tragen, aber wähle Farben, die gut zueinander passen und jedes Familienmitglied sollte in das Schema miteingebunden werden.


STOFFE

Natürliche Stoffe eignen sich besonders gut für das Shooting, wie z.B. Baumwolle, Leinen, Strick. Dabei ist es aber auch wichtig, dass ihr versucht auf Aufdrucke wie Logos oder Fig­uren (Disneyprinzessinnen) zu verzichten – denkt hierbei auch an den Schnuller. Das lenkt zu stark ab und in ein paar Jahren mögt ihr die Bilder gar nicht mehr so sehen.


UNTEN RUM

Am schönsten ist die Homestory, wenn ihr alle barfuß seid. Das gibt den Bildern einen extra Touch an Gemütlichkeit, daher ggfs. vom Partner noch mal die Füße verwöhnen lassen.


#homestory #tipps #blogbeitrag #outfits #strick #leinen #naturverbunden #lebendig #family #shooting #laviepapeterie

38 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen